Thema Personalplanung

Für einen Kölner Fernsehsender haben wir im Rahmen eines Excel-Projekts die Planung, Budgetierung und Präsentation von Personaldaten automatisiert. Dabei werden die Daten bezüglich der angestellten Mitarbeiter aus einer Personal-Datenbank importiert und makrogesteuert in Excel aufbereitet.


Aus diesen Informationen werden über vorgefertigte Pivottabellen mit automatischer Aktualisierung verschiedene Auswertungen generiert, z.B. nach Kostenstellen, Tarifgruppen, Abteilungen, vakanten Stellen etc. Diese Auswertungen können in Listenorm ausgedruckt werden, außerdem werden aus den verknüpften Pivottabellen ebenfalls verknüpfte Diagramme aktualisiert, über welche die jeweiligen Informationen anschaulich präsentiert werden können.

Auf diese Weise ist z.B. der Aufwand für das monatliche Berichtswesen der Personalabteilung auf ein absolutes Minimum reduziert worden. Darüber hinaus haben alle Listen und Diagramme immer das gleiche Layout, wodurch gerade bei den grafischen Darstellungen die Vergleichbarkeit gewährleistet ist.